Die Kraft der Sonne

Als Sonnenenergie oder Solarenergie bezeichnet man die Energie der Sonnenstrahlung, die in Form von elektrischem Strom, Wärme oder chemischer Energie technisch genutzt werden kann. Sonnenkollektoren gewinnen Wärme (Solarthermie), Solarzellen erzeugen elektrischen Gleichstrom (Photovoltaik).

Bei badenovaWÄRMEPLUS ist der Großteil des Solar-Engagements von badenova und all ihren Tochtergesellschaften bzw. mit all ihren Partnern gebündelt. Die bedeutendsten sind die ASF Solar GmbH sowie das Bürgerbeteiligungsmodell regiosonne, ein Gemeinschaftsprojekt von badenovaWÄRMEPLUS dem SC Freiburg und der Ökostrom GmbH.

Das weltweite Potenzial der Solarenergie ist enorm. Die Sonne liefert eine jährliche Energiemenge, die dem 10.000 fachen des Weltenergiebedarfs der Menschheit entspricht. Als Gewerbe- oder Industrieunternehmen können Sie diese Energie mittels einer Photovoltaik-Anlage (PV-Anlage) von badenovaWÄRMEPLUS nutzbar machen und haben sogar noch die Flexibilität, diese zu kaufen oder zu mieten.

RIGHT OFFCANVAS AREA