Was spricht für Fernwärme?

Fernwärme bietet im Vergleich zu anderen Energieträgern viele Vorteile . Hier finden Sie einige wesentliche Aspekte im Vergleich:

  Heizöl Erdgas Fernwärme
Preisschwankungen stark ausgeprägt stark: Gaspreis orientiert sich am Ölpreis moderat im Bundesdurchschnitt der letzten 15 Jahre
Ökosteuerbelastung ja ja nein: Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
Platzbedarf erhöht: Öltank, Kesselanlage und Warmwasserspeicher niedrig: Kesselanlage sehr niedrig: nur Wärmeübergabestation und Warmwasserspeicher
    und Warmwasserspeicher  
Brennstofflagerung im Haus ja nein nein
Vorfinanzierung des ja nein nein
Brennstoffes      
Wiederbeschaffungskosten für die Wärmebereitstellung sehr hoch: Kesselanlage und Öltank hoch: Kesselanlage gering
"Betriebs- und mittel gering sehr gering
Wartungsaufwand"      
Versorgungssicherheit und Service hoch hoch sehr 
      hoch
Schornstein ja ja nein
"Kaminreinigung und Emissionsprüfung" ja ja nein
Schadstoffbelastung im direkten Lebensumfeld ist vorhanden weniger vorhanden "nicht vorhanden: keine Verbrennung im Haus"
Beitrag zur Energieeinsparung (Klimaschutz) gering mittel hoch: durch Kraft-Wärme- Kopplung (KWK)
Kundenzufriedenheit hoch höher sehr hoch
Quelle: (AGFW) Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e. V., Frankfurt/Main

Sie möchten die Vorteile von Fernwärme nutzen?

Wir beraten Sie gerne:

Christoph Weiler

Christoph Weiler

Bereichsleiter Urbane Energiesysteme

T: 0761 279-7777

F: 0761 279-7778

E-Mail: waerme@badenova.de

RIGHT OFFCANVAS AREA